Seite wird geladen

Logo: Castinggold

Was

Die Brot&Butter ENTERTAINMENT steht für echte Unterhaltung, die sich auf authentische Charaktere und reale Inhaltskerne stützt. Der Fokus liegt auf der Produktion hochfrequenter Factual Entertainment-Serien, außergewöhnlichen DokuSoaps, TV Shows und Highend Dokumentationen mit Leuchtturmcharakter.

Das was entsteht, wird dem aktuellen Markt gerecht: Besondere Eigenentwicklungen und die bislang versteckten Goldstücke der unabhängigen Produzentenlandschaft dieser Erde.

Identitätsstiftender Hauptsitz der Brot&Butter ENTERTAINMENT ist München. In Köln befindet sich der zweite goldene Standort.

Uli Zahn gründete die Brot&Butter ENTERTAINMENT gemeinsam mit der Rosebank AG in 2021. Rosebank, etabliert in 2014 von Jan Kromschröder und Stefan Oelze, ist strategischer Partner für individuelle Produzentinnen und Produzenten in Deutschland und schafft ein neues Haus für Kreative in Deutschland.

Wer

Foto: Uli Zahn
Foto: Uli Zahn

Uli Zahn

Geschäftsführung

»Ein Team mit einem guten Spirit wird immer auch sehr sehenswertes Fernsehen mit gutem Spirit machen! Auf geht’s Brot&Butter!«

»Infos einblenden

Geschäftsführung
Foto: Matthias Hieber
Foto: Matthias Hieber

Matthias Hieber

Executive Producer

»Ein paar Werte in das Storytelling zu packen, ist nie schlecht.«

»Infos einblenden

Executive Producer
Foto: Harald Baltes
Foto: Harald Baltes

Harald Baltes

Herstellungsleitung

»Brot&Butter ENTERTAINMENT - ein starkes Team produziert ECHTE UNTERHALTUNG für einen agilen Markt.«

»Infos einblenden

Herstellungsleitung
Foto: Miriam Litschel
Foto: Miriam Litschel

Miriam Litschel

Producerin Development

»Großartige Teams sind noch wichtiger als großartige Ideen.«

»Infos einblenden

Producerin Development
Foto: Maike Müller
Foto: Maike Müller

Maike Müller

Redakteurin Development

»Die besten Ideen entstehen, wenn der Verstand aussetzt.«

»Infos einblenden

Redakteurin Development
Foto: Joana Franke
Foto: Joana Franke

Joana Franke

Head of Casting

»Der Cast ist die Butter auf dem Brot.«

»Infos einblenden

Head of Casting
Foto: Matthias Roth
Foto: Matthias Roth

Matthias Roth

Team Koordinator

»Spaß bei der Arbeit und ein erfolgreiches Team gehören zusammen wie BROT&BUTTER.«

»Infos einblenden

Team Koordinator
Foto: Lisette van Diepen
Foto: Lisette van Diepen

Lisette van Diepen

Acquisition Executive

»Es macht sich immer bezahlt, in gute Dinge viel Arbeit zu stecken!«

»Infos einblenden

Acquisition Executive

Wo

München

Köln

Kontakt

*) Pflichtfeld

Du

Wenn Du mit uns zusammen im Herzstück der Brot&Butter ENTERTAINMENT arbeiten möchtest, dann bewirb Dich bitte hier:

Bewirb dich hier

Dein Lebenslauf als PDF (optional)

Maximale Dateigröße: 2 MB

*) Pflichtfeld

Uli Zahn

Geschäftsführung

Foto: Uli Zahn

Mein Entertainmentvorbild und große Inspiration aus Kindertagen: Otto. Danke Otto!

Ich gestalte seit 1995 Fernsehen. Ich war wahnsinnig gern Kollege und Macher u.a. bei Brainpool, bei Endemol, bei den ITVStudios, der TresorTV und der UFA Show&Facutal. Dabei sind Tausende Stunden Programm gelungen! Ich durfte in den vergangenen Jahren u.a. diese Formate produzieren und verantworten: „elton.tv“, „Do it yourself S.O.S.“, „Besser essen“, „Das perfekte Dinner“, „Zuhause im Glück“, „Schrankalarm“, „Bauer sucht Frau international“, „Hartz und Herzlich“, „Die Superhändler“, „Get the f* out of my house“ und „Expedition Arktis“.

Und bei der Brot&Butter Entertainment mag ich daran anschließen und will meinen Kollegen das allerbeste Umfeld bieten! Ich liebe das gemeinsame Produzieren und Konsumieren von Dokutainment-Fernsehen, Dokusoaps, Dokus, auch HighEnd, FactualProgrammen und Reality. Eben all das mit den echten Geschichten, echter Menschen. Das macht mich glücklich und ich mag es, andere damit glücklich zu machen!

Matthias Hieber

Executive Producer

Foto: Matthias Hieber

„So so, Radio willsch macha? Probiers halt aus! Kriagsch abr erschtmol koi Gäld it und muasch abr alls macha.“*

So funktionierte Onboarding Mitte der 90er Jahre im Allgäu.

Seitdem durfte ich viel ERleben und LEben. Manches lässt sich weder mit Bargeld noch mit Kreditkarte bezahlen, so wertvoll war es.

Unter anderem durfte ich fast 17 Jahre lang bei ProSieben in unterschiedlichsten Positionen Fernsehen kreieren. Als Executive Producer war ich senderseitig verantwortlich für "tvtotal", "Schlag den Raab", "Schlag den Star", "WOK-WM", "Turmspringen", "Die tvtotal Bundestagswahl", "Absolute Mehrheit", "Stock Car", usw. sowie für "Schlag den Henssler", "Get the fuck out of my house" und eben dies und das.

Zuletzt durfte ich als Executive Producer für Factual Formate bei der UFA verantwortlich sein.

Bei Brot&Butter ENTERTAINMENT freue ich mich auf ein tolles Team und Premiumcontent unter dem goldenen Herzen.

Be so good they can`t ignore you. *Steve Martin

* aus dem Allgäuer Dialekt übersetzt:

„So so, Du möchtest also ins Hörfunkbusiness einsteigen!? Du kannst hier gerne auf Probe arbeiten. Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass Du erst einmal keinen monetären Ausgleich für Deine Arbeit bekommst. Trotzdem erwarten wir von Dir aber natürlich ein Höchstmaß an Einsatz in allen Verantwortungsbereichen.“

Harald Baltes

Herstellungsleitung

Foto: Harald Baltes

Ich arbeite seit 1997 in der Kölner TV-Produktionslandschaft. Mein Weg startete seinerzeit in der Aufnahmeleitung der filmpool und kurze Zeit später heuerte ich bei Endemol an, wo ich als Produktionsleiter und Geburtshelfer von "Wer wird Millionär?" tätig war. Es folgten weitere spannende Projekte wie z.B: "Domino Day" oder "Die Millionen Show".

Ab 2008 war ich für die UFA Show & Factual (damals Grundy Light Entertainment) tätig und verantwortete dort als Produktionsleiter die jeweiligen Adaptionen von „Britain‘s Got Talent“ – „Das Supertalent“ & „Die größten Schweizer Talente“ sowie „X-FACTOR“ oder „Das Familienduell“. Danach war es mir eine Freude, unter anderem, die Formate „Wer weiß denn sowas?“, „Get the F**k out of my house“, das „SexSeminar“, „X FACTOR“ (Sky) oder „Take me out“, in der Position des Senior Produktionsleiters, zu produzieren.

Seit April 2021 darf ich die Herstellungsleitung der Brot&Butter ENTERTAINMENT verantworten und bin schon jetzt begeistert von meinen Kollegen und der Vielfalt unserer Themen!

Miriam Litschel

Producerin Development

Foto: Miriam Litschel

Meine Muse: die zauberhafte Marilyn Monroe! // „Unvollkommenheit ist Schönheit, Wahnsinn ist Genialität und es ist besser, absolut lächerlich zu sein, als total langweilig.“

Im Schwabenländle bei screenwerks Design & Handwerk erlernt, beim alternativen Radiosender FreeFM die ersten Radioshows produziert & Kaffee kochen gelernt, an der Kieler Förde Multimedia Production studiert, im Marketing eines großen Kosmetikkonzerns in Düsseldorf verkaufen gelernt, über die UFA bei den großen Castingshows Fernsehen lernen und lieben gelernt und im Development die Leidenschaft fürs Entwickeln erweckt.

Serien-Junkie durch und durch mit einer persönlichen Vorliebe für Reality- und True-Crime-Formate und sehr viel Spaß daran, mit den großartigen Kollegen neue außergewöhnliche Formate, einzigartige Geschichten und Menschen, die im Kopf bleiben, zu entdecken.

Maike Müller

Redakteurin Development

Foto: Maike Müller

Mein erster tiefgreifender Kontakt mit der Medienwelt fand während meines Studiums beim Rundfunk statt. Beim Radiosender RPR1 habe ich Event-Beiträge, Live-Reportagen, Nachrichten und Verkehrsmeldungen verantwortet.

Nach meinem Master of Arts arbeitete ich als Projektkoordinatorin im ProSieben Entertainment und später als Projektmanagerin bei Starwatch. Hier war ich beteiligt an TV-Shows, Live-Events und Podcasts wie „The Masked Singer“, „Schlag den Star“, „Die beste Show der Welt“, „The Voice of Germany“, „jerks.“, „Das SEAT Sat.1 Autokonzert mit Tim Bendzko“, „AWFNR“, „Kino oder Couch“, „Mord auf Ex“ uvm.

Bei Brot&Butter ENTERTAINMENT will ich mich mit einem tollen Team direkt an der Basis des Geschehens einbringen und einzigartige Formate entwickeln und umsetzen.

Joana Franke

Head of Casting

Foto: Joana Franke

Casting eröffnet einem den Blick in verschiedenste neue Welten!

Mein erster Job beim Fernsehen begann 2004 mit einem klassischen Praktikum bei einer TV-Produktionsfirma. Ich habe direkt Feuer gefasst. Nach einem Ausflug vor die Kamera und einer Ausbildung als Schauspielerin, zog es mich wieder in den Hintergrund. Ich wollte Menschen kennenlernen, Geschichten einatmen und in Welten eintauchen, mit denen ich sonst nie in Berührung gekommen wäre – im ständigen Austausch mit den unterschiedlichsten Charakteren sein. In den vergangenen Jahren war ich u.a. an Formaten wie „Wer kann, der kann!“ (Netflix), „Club der roten Bänder“ (VOX), „Bauer sucht Frau International“ (RTL), „Wendy-Der Film“ (Kino), „Heimlich verliebt“ (RTL), Die Superhändler (RTL), „We are Family-So lebt Deutschland“ (Pro7), „Taff“ (Pro7), „Punkt 12“ (RTL) beteiligt.

Nach verschiedenen Stationen u.a. bei Constantin Entertainment, Joker Productions, Filmpool, Seapoint und UFA Show&Factual, bin ich nun bei der Brot&Butter ENTERTAINMENT angekommen. Wundervolle Kollegen, tolle Protagonisten, authentisches Fernsehen und jeden Tag ein neues Brot mit Butter – mehr geht nicht.

Matthias Roth

Team Koordinator

Foto: Matthias Roth

Schon als Kind war ich begeistert, wenn ich eine Fernsehkamera sah und begann mich zu Fragen, wie genau Fernsehen funktioniert. Nach einem nicht zufriedenstellenden Biologie Studium beschloss ich, dieser Frage nachzugehen und Teil dieser Welt zu werden. Ein Schritt, den ich nie bereut habe!

Seitdem durfte ich bei Eyeworks Germany und der UFA SHOW&FACTUAL Teil fantastischer Teams sein und als Aufnahmeleiter die Ideen meiner Kollegen in die Realität umsetzen.

Bei Herzensprojekten wie „X Factor“ (Sky), „Take Me Out“ (RTL), „Get the f*ck out of my house“ (ProSieben) oder auch „Der Restauranttester“ (RTL) macht es mir großen Spaß, mich um sämtliche kleine und große Dinge zu kümmern und zu beobachten wie ein Projekt immer größer wird und durch den Einsatz von immer mehr Personen zu etwas Großartigem wird.

Als Team Koordinator bei der Brot&Butter ENTERTAINMENT stehe ich allen mit Rat und Tat zur Seite wo ich kann, damit alle so begeistert wie ich ihren Job genießen können.

Lisette van Diepen

Acquisition Executive

Foto: Lisette van Diepen

Ich habe immer Fernsehen geliebt – lachen, leben und lernen. Über das Fernsehen kam ich auch in Kontakt mit starken weiblichen Vorbildern - von Laura Ingalls (Little House on the Prairie) bis Oprah Winfrey. Daher fühle ich mich privilegiert, eine Tätigkeit in einem Bereich auszuüben, den ich liebe.

Ich habe in sehr unterschiedlichen Unternehmen gearbeitet, sowohl von der Größe als auch der Mentalität her, darunter Endemol, Talpa, Sony, Vincent TV, Monday Media. Und jetzt bin ich sehr glücklich, auch Teil des Brot&Butter-Teams zu sein! Ich habe im Laufe der Jahre einige wundervolle Formate erworben, wie „The Mole“, „Dragons Den“, „Who Wants to be a Millionaire“, um nur ein paar wenige aufzuzählen und ich kann es kaum erwarten, die Juwelen für B&B in Deutschland zu finden!